Ich heiße Louis und bin 21 Jahre alt. Ich studiere an einer Ingenieurschule in Frankreich namens ENSEA, wo ich IT und Elektronik studiere. Sie befindet sich in einer Stadt namens Cergy, in der Nähe von Paris.

Warum haben Sie sich für CeTI entschieden?

Ich habe mich für CeTI entschieden, weil ich für diesen Sommer ein Auslandspraktikum suchte (ich muss ein Praktikum absolvieren und Erfahrungen im Ausland sammeln, um mein Diplom zu erhalten), und als ich mit meiner Schule für internationale Beziehungen darüber sprach, erzählten sie mir von der TU Dresden und CeTI, weil ein Schüler meiner Schule hier in der Vergangenheit ein Praktikum absolviert hatte. Die Arbeit hier hat mich sehr interessiert, also beschloss ich, mich zu bewerben und hier bin ich nun.

 Wie würden Sie Ihre Arbeit bei CeTI beschreiben?

Ich bin erst seit 2 Wochen dort, aber ich genieße, was ich tue. Obwohl ich schon einige Projekte in der Schule gemacht habe, ist es das erste Mal, dass ich alleine an einem Projekt arbeite, und ich fand es sehr spannend.

Was sind Ihre Pläne für die Zukunft?
In naher Zukunft muss ich noch ein ganzes Semester studieren, aber danach weiß ich noch nicht, in welchem Bereich ich arbeiten möchte, hoffentlich an einem so großartigen Ort wie CeTI, da ich gerne verschiedene Dinge mache.