Robotic hand and a human hand supporting the Earth together

Forschungsschwerpunkt

CeTI Box with people around

Sichtbare Auswirkungen

CeTI truck

Gesellschaft

Four CeTI members standing next to eachother

Multidisziplinarität

Die zentrale Vision von CeTI ist es, Menschen zu befähigen, in Quasi-Echtzeit mit cyber-physischen Systemen (CPS) in der realen oder virtuellen Welt über intelligente Wide-Area Kommunikationsnetzwerke zu interagieren. Solche Fortschritte gehen weit über den aktuellen Stand der Technik in den Computer- und Ingenieurwissenschaften hinaus: Intelligente Kommunikationsnetze und adaptive CPS für Quasi-Echtzeit-Kooperationen mit dem Menschen erfordern gegenseitige Online-Lernmechanismen, die eine entscheidende Herausforderung darstellen.

Um diese Herausforderungen zu bewältigen, wird CeTI einzigartige interdisziplinäre Forschung betreiben und wichtige offene Forschungsthemen in den Schlüsselbereichen der Komplexität der menschlichen Kontrolle in der Mensch-Maschine-Schleife, Sensor- und Aktortechnologien, Software- und Hardware-Designs und der Kommunikationsnetzwerke als Grundlage für mehrere neuartige Anwendungsfälle, eingeteilt in Medizin, Industrie und dem Internet der Fähigkeiten, behandeln.

Die zentrale Vision von CeTI ist es, Menschen zu befähigen, in Quasi-Echtzeit mit cyber-physischen Systemen (CPS) in der realen oder virtuellen Welt über intelligente Wide-Area Kommunikationsnetzwerke zu interagieren. Solche Fortschritte gehen weit über den aktuellen Stand der Technik in den Computer- und Ingenieurwissenschaften hinaus: Intelligente Kommunikationsnetze und adaptive CPS für Quasi-Echtzeit-Kooperationen mit dem Menschen erfordern gegenseitige Online-Lernmechanismen, die eine entscheidende Herausforderung darstellen.

Um diese Herausforderungen zu bewältigen, wird CeTI einzigartige interdisziplinäre Forschung betreiben und wichtige offene Forschungsthemen in den Schlüsselbereichen der Komplexität der menschlichen Kontrolle in der Mensch-Maschine-Schleife, Sensor- und Aktortechnologien, Software- und Hardware-Designs und der Kommunikationsnetzwerke als Grundlage für mehrere neuartige Anwendungsfälle, eingeteilt in Medizin, Industrie und dem Internet der Fähigkeiten, behandeln.

CeTI demokratisiert Kompetenzen auf globaler Ebene.

A robotic and a human hand reaching towards each other and almost touching

CeTI demokratisiert Kompetenzen auf globaler Ebene.

Juniordoktor

When: 25 January, first of February and 18 April 2023
Wo: TU Dresden, Barkhausen-Bau

Auch nächstes Jahr sind wir wieder beim Juniordoktor. Students from grades 3 to 12 can gain an insight into research, engineering, politics and culture in Dresden. While experimenting, tinkering, programming and exploring, participants can get to know world-renowned scientific departments from Dresden. Various workshops, laboratories, lecture halls and exhibitions are visited throughout the school year, and the world of science and research is explored along the way. The goal is not only to have a lot of fun and learn, but also to have the doctoral hat on at the end. The program successfully started its fourteenth year in 2021/22.

There is no application deadline. The Juniordoktor 2021/22 project season started in October 2021 and ended on July 8, 2022 with the Dresden Science Night. Registration for the next season is kostenlos hier.

We look forward to all junior doctors visiting us at CeTI!

CeTI Lab Tour

Wann: 15. Februar 2023, 16:00 Uhr
Wo: Raum S3/S6 Barkhausen Bau

Gemeinsam mit unseren Partnereinrichtungen veranstalten wir einmal im Monat unsere Lab Tour. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des CeTI haben hier die Möglichkeit, verschiedene Labore, Simulationseinrichtungen und Testhallen kennenzulernen und sich mit anderen Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen zu vernetzen. Während den Führungen werden verschiedene Demonstratoren gezeigt, die den Teilnehmenden das Forschungsgebiet des taktilen Internets eindrucksvoll näher bringen. Da die Teilnehmeranzahl begerenz ist, bitten wir um eine Anmeldung per Mail an Lisa_marie.kuessel@tu-dresden.de.

Für unsere vierte Ausgabe der Lab Tour treffen wir uns im Raum S3/S6 des Barkhausen-Baus. Hier werden uns unsere Kollegen vom Human-in-the-Loop-Labor das neuropsychologische/psychophysiologische und Motion-Capture-Labor des CeTI zeigen sowie einige ihrer laufenden psychologischen Experimente vorstellen.

More information here.

Schau Rein!

Wann: 13. - 18. März, 2023
Wo: TU Dresden, Barkhausen-Bau

SCHAU REIN! ist die Gelegenheit, in ganz unterschiedliche Berufe zu schnuppern. Für einige Stunden schauen sich Schüler und Schülerinnen ein Unternehmen an und können mit Mitarbeitenden, GeschäftsführerInnen und Auszubildenenden sprechen. SCHAU REIN! ist Sachsens größte Initiative zur Berufsorientierung. In keiner anderen Woche des Jahres sind so viele Schüler und Schülerinnen gleichzeitig auf den Beinen, um Unternehmen von innen kennen zu lernen.

Vor Ort können sie sich praktisch ausprobieren und herausfinden, worauf es bei einer erfolgreichen Bewerbung ankommt. CeTI beteiligt sich in der Woche vom 13. bis 18. März 2023 an SCHAU REIN! und gewährt einen interessanten Einblick, in die Möglichkeiten, die ein ingenieurwissenschaftliches Studium an der TU Dresden ermöglicht und welche Berufswege es gibt.

More Information here.

Registration here.

Fahrplan