Project Description

17 Meter lang, 35 Tonnen schwer - ein Truck für die Wissenschaft: Im Juni 2019 lädt der CeTI-Truck die Öffentlichkeit ein, um ihr die Wissenschaft näher zu bringen. Für viele Menschen ist das taktile Internet nur ein Begriff für ein abstraktes Thema. Im Truck konnten die Menschen an ganz einfachen Beispielen ausprobieren, worum es wirklich geht. Wie kann man Roboter dazu bringen, den eigenen Bewegungen zu folgen? Wie kann man mit ihnen Bausteine stapeln? Wie kann man den Unterschied zwischen 4G und 5G sichtbar machen? Viele interaktive Anwendungsbeispiele lassen Jung und Alt in Anwendungsfälle aus Medizin, Industrie und dem Internet der Dinge eintauchen.

Projekt im Rahmen von „Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften“

Als Teil der Veranstaltung„Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften"wurde der Truck am 14. Juni 2019 auf der Mommsenstraße zwischen Alter Mensa und Helmholtzstraße eröffnet. Während der Langen Nacht der Wissenschaften öffnen die Dresdner Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen und wissenschaftsbezogene Unternehmen ihre Gebäude, Labore, Hörsäle und Archive für die Öffentlichkeit. In einer Vielzahl von Vorträgen, Experimenten, Führungen, Ausstellungen und Filmen können die Besucher Wissenschaft und Technik, Forschung und Innovation, Kunst und Kultur erleben.

Der Truck Tour wurde vom 17. bis 18. Juni 2019 am Postplatz und am 19. und 20. Juni am Parkplatz vor dem Heidebroek-Bau (Informatik Fakultät) fortgesetzt.

Pictures: Jörg Simanowski