Project Description

Die junge Frauengeneration in Deutschland verfügt über eine besonders gute Schulbildung. Dennoch entscheiden sich Mädchen im Rahmen ihrer Ausbildungs- und Studienwahl noch immer überproportional häufig für „typisch weibliche“ Berufsfelder oder Studienfächer. Damit schöpfen sie ihre Berufsmöglichkeiten nicht voll aus; den Unternehmen aber fehlen gerade im MINT-Bereich zunehmend qualifizierte Kräfte. MINT steht für spannende und abwechslungsreiche Berufe aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Mit der Girls’Day Akademie Dresden werden Mädchen angesprochen, die sich in der Phase der Berufsorientierung mit moderner Technik auseinandersetzen und naturwissenschaftliche Inhalte anhand praktischer Arbeiten bei verschiedenen Bildungspartnern wie Unternehmen und Hochschulen kennenlernen wollen.

Noch keine Idee, was du mal werden willst? Wenn du Interesse an Naturwissenschaft & Technik hast und einfach mal in verschiedene Berufe reinschnuppern möchtest, bist du hier bei der Girls’ Day Akademie Dresden genau richtig. Mädchen* der Klassen 7-9 haben hier die Möglichkeit gemeinsam zu experimentieren, zu forschen, zu programmieren sowie verschiedene Dresdener Unternehmen und Hochschulen kennenzulernen. Und einfach mal unter Mädchen* zu sein.

Das Treffen der Akademie findet regelmäßig einmal pro Woche nach dem Unterricht statt. Dabei werden die verschiedenen Angebote gemeinsam besucht bzw. zu Online-Veranstaltungen verabredet.

* Das Angebot richtet sich nur an Mädchen aus Dresden und Umgebung

Du hast Interesse?

Frag nach freien Plätzen oder hol die Girls' Day Akademie Dresden in deine Schule. Schreib einfach eine Mail an: gda@frauenfoerderwerk.de.

Weitere Informationen hier